Wappen der Gemeinde Blaindorf Wappen der Gemeinde Gersdorf Wappen der Gemeinde Grosshart Wappen der Gemeinde Grosssteinbach Wappen der Gemeinde Hartl Wappen der Gemeinde Hirnsdorf Wappen der Gemeinde Kaibing/Maria Fieberbründl Wappen der Gemeinde Kaindorf Wappen der Gemeinde Kulm bei Weiz Wappen der Gemeinde Pischelsdorf Wappen der Gemeinde St. Johann bei Herberstein Wappen der Gemeinde Siegersdorf bei Herberstein Wappen der Gemeinde Tiefenbach

Großhart / Auffen / Neusiedl - Gemeinde Hartl

Herzrhythmus - Glockenschlag

Herzrhythmus - Glockenschlag


Erleben Sie die wohltuende Wirkung des Barfußgehens auf der Organuhr.
Die Turmuhr mit dem viertelstündigen Herzrhythmusglockenschlag bestimmt den Rhythmus der Gemeinde

Die Wasseranwendungen rhythmisieren den inneren und äußeren Kreislauf des Menschen und sprechen ebenfalls die innere Uhr an.

Stundenfeld-Organuhr: Hier begehen Sie sinnlich die "Zeiten der Organe".

Atem-Aktiv-Rhythmus-Weg

Atem-Aktiv-Rhythmus-Weg


Der Atem-Aktiv-Rhythmus-Weg ist so naturbelassen wie möglich und umfasst 12 Stationen, an denen jeweils spezielle Atemübungen gemacht werden können.

Er ist 5km lang (Gehzeit ca. 1,5 - 2 Stunden) und führt von der Kapelle in Auffen über Neusiedl zum Kneippschiff weiter zum Harter Teich mit dem Wassergarten, vorbei an der Mountainbikestrecke und zurück über die Straußenfarm nach Auffen.

Kneipp Bewegungsturm

Kneipp Bewegungsturm

Am höchstgelegenen Punkt zwischen Safental und Feistritztal, am Ortsanfang von Auffen - Großhart symbolisiert der achteckige Holzturm die Achtung vor der Natur und ihre Gesetze.

Der 5-geschoßige Turm wurde nach den Leitsätzen von Gesundheitsvorreiter Sebastian Kneipp gestaltet - Bewegung, Kräuter, Wasser, Ernährung und Ordnung.

 

Hier gibt es die Möglichkeit die kneippschen Leitsätze interaktiv zu erfahren.

Damit soll er seine Besucher einerseits in die Geheimnisse der Kneippschen Gesundheitsphilosophie einweihen, aber auch zur aktiven Bewegung und zum Erleben von Kneippanwendungen anregen.

Die Aussichtsplattform auf 30,5 m Höhe erreicht man über interessante, bewegende 180 Stufen und bietet einen herrlichen Ausblick auf die Region: Riegersburg, Kulm, Pöllau, Hartberg und an klaren Tagen sieht man bis zum Plattensee.

zur Bildergalerie...



   

Kneipp aktuell !!

 

Veranstaltungen 2017


Tourismusverband Apfelland- Stubenbergsee

www.apfelland.info

info@apfelland.info

Tel: +43 3176 8882


Oststeiermark Tourismus Genussurlaub im Garten Österreichs

www.oststeiermark.com

info@oststeiermark.com

Tel: +43 3113 20678-17


Tourismusverband Hartbergerland

www.hartbergerland.at

tourismus@hartbergerland.at

Tel: +43 3332 603300



Genusscard - Ihre kostenlose Eintrittskarte zu über 120 Ausflugszielen!

www.genusscard.at